Newsticker

2×4

Im März des Jahres 1972 kündigte der Automobilhersteller Ford in einer Pressemitteilung eine Produktneuheit an – den Ford Granada. Vorgestellt wurde das Fahrzeug erstmals auf der Messe Genfer Automobilsalon. In die Entwicklung des Ford Granada investierte der amerikanische Automobilhersteller Ford ungefähr 250 Millionen Euro. Die erste Generation des Ford Granada wurde in den Jahren 1972 bis 1977 serienmäßig hergestellt. Als damaligen Neuwagenkäufer konnten Sie durch den Kauf eines Ford Granada ein Fahrzeug, ausgestattet mit einem Maximum an Komfort, Sicherheit und …

Zu den für 2014 angekündigten Automodellen, die das Herz von Autoenthusiasten schon jetzt höher schlagen lassen, gehört zweifelsohne der im Porschewerk Leipzig hergestellte Porsche MACAN. Dabei handelt es sich um um einen SUV Sportwagen, der im Porsche Werk Leipzig hergestellt wird und voraussichtlich Ende April 2014 an den Verkaufsstart gehen wird.

Mit dem Opel Cascada erleben Sie einen Premium Open Air Fahrgenuss. Der Opel Cascada ist klassisch und elegant, darauf haben Sie lange gewartet. Die hochwertige Ausstattung und die genaue Verarbeitung des kraftvollen Designs überzeugen jeden. Der dynamische Opel liebt alle vier Jahreszeiten.

Der Nachfolger des Sparmodells A2, soll als Q-Variante den Nerv der heutigen Zeit besser treffen. Einen ersten Einblick auf den Audi Q2 und die neue Q-Serie, die 2015 erscheinen soll, gibt die Studie Crossline.

Der schwedische Hersteller will mit den neuen Modell ”Concept Coupé” eine kleine Vorschau auf das geben, was 2014 den Automobilmarkt erweitern wird. Neben der fast unumgänglichen Reminiszenz an den P1800, soll der Volvo Concept Coupé eine von drei Studien sein, die unter der Aufsicht von Thomas Ingenlath entstehen. Nicht nur das zukünftige Design der Marke Volvo zeigen die neuen Modelle, auch die skalierbare Produkt-Architektur soll bei den markenübergreifenden Modellplattformen ohne Einschränkungen agieren. Das ist eine wahre Erleichterung für die Designer …

Die Prämiere des neuen Ford Mustang weckt das Interesse des gesamten Weltpublikums. Sechs Weltmetropolen zur gleichen Zeit und das auf vier Kontinente verteilt, so kann keiner das Auto-Highlight des Jahres verpassen. Termin 05. Dezember 2013. Die Wahl für den europäischen Kontinent fiel auf Barcelona. Die Veranstaltung, die unter dem Motto “go further” stand, konnte sogar über Livestream im Internet, von der gesamten Welt aus angesehen werden, wie Ford seinen neuen Liebling enthüllt. Die große Fangemeinde fieberte mit und war entzückt …

BMW M1 ist ein Name, den man sich gerne auf der Zunge zergehen lässt. Ihn kennen nicht nur die fanatischen BMW-Fans, sondern alle, die einen Sportwagen zu schätzen wissen. Das Urgestein aus dem Jahre 1978 ist bis heute eines der begehrtesten Modelle, wenn die Rede von der Symbiose von Sport, Technik und Design ist. Doch die Zeitrechnung für den BMW M1 beginnt sogar früher, schon im Jahr 1972. Damals war er zum Anlass der Olympischen Spiele vorgestellt worden und heute …

Im Jahr 1948 erschien als erstes Serienmodell der Porsche 356 unter der direkten Leitung von Ferry Porsche. Während des zweiten Weltkriegs war Porsche nach Gmünd in Kärnten gezogen, zog aber 1950 wieder nach Stuttgart-Zuffenhausen. Der Porsche 356 ist ein 2-sitziger Mittelmotorroadster und basiert auf einem 1,1 Liter-Motor sowie einem Rohrrahmen. Der 35 PS starke Motor brachte es auf 4000/min und brauchte eine Einzelgenehmigung. Der Vierzylinderboxermotor ähnelte dem von VW. Die Zahl 356 war die vorläufige Typbezeichnung für das Serienmodell, blieb …

Mit seinem Urban Cruiser greift Toyota die Konkurrenz der Kompaktklasse an. Der kleine SUV, den es optional mit Allrad- oder Frontantrieb gibt, bietet dem Terios von Daihatsu oder dem Sedici von Fiat keck die Stirn. Die großen Brüder vom Toyota Urban Cruiser sind der Land Cruiser und der FJ Cruiser, die dem Küken den Weg zum SUV gebahnt haben. Die großen werden allerdings lediglich in den USA und im Mutterland Japan angeboten. Der Toyota Urban Cruiser Allrad ist durch und …

Als vielleicht schon etwas älterer Zeitgenossen erinnern Sie sich unter Umständen noch an das Amphicar. Dabei handelte es sich um eine Mischung aus Personenkraftwagen und Amphibienfahrzeug zur Überwindung von Gewässern. Seine Entstehungsgeschichte geht auf den Erfinder Hans Trippel zurück, der das Amphicar Anfang der 1960-er Jahres als viersitziges Cabrio entwarf.

1 2 3 13